SCHMALE|architekten
SCHMALE architekten
01 / 01
+49 2182 8865-700
Markus Schmale Architekt BDA

Highlights, Medienberichte & Infos von Schmale Architekten

Schmale Architekten Projekt „Wolberostraße“ als Vorbild für bezahlbaren Wohnraum in Neuss

In Neuss ist der Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum hoch. Das vom Neusser Bauverein gemeinsam mit Schmale Architekten umgesetzte Quartierserweiterungsprojekt an der Wolberostraße in Neuss zeigt, wie öffentlich geförderter Wohnraum aussehen kann.

Ein ruhiges Weihnachtsfest. Einen besinnlichen Jahreswechsel. Ein friedliches und erfülltes Jahr 2024.

Wir wünschen Ihnen ein ruhiges und besinnliches Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2024!

Unser Architekturbüro bleibt von Freitag, dem 22.12.2023, bis einschließlich Dienstag, dem 02.01.2024, geschlossen.

Projekt Stadtquartier Dormagen-Horrem: Die erste Quartiersgarage steht

Die Baugenossenschaft Dormagen (BGD) setzt gemeinsam mit Hochbauarchitekt Schmale Architekten das Großprojekt „Stadtquartier Dormagen-Horrem“ um. Trotz erhöhter Baukosten hält die Baugenossenschaft an den Plänen fest: 268 Wohneinheiten mit 21.926 Quadratmetern Wohnfläche sowie einige Gewerbeeinheiten sollen für das visionäre Stadtquartier in drei Bauabschnitten entstehen. 

Bewerbung des Stadtquartiers Dormagen-Horrem für die Auszeichnung „KlimaQuartier.NRW“

Mit der Einreichung des Bauantrags für den ersten Bauabschnitt von Baufeld 1 des neuen Stadtquartiers Dormagen-Horrem am 6. Oktober 2023 hat die Baugenossenschaft Dormagen gleichzeitig die Bewerbung für die Auszeichnung „KlimaQuartier.NRW“ vorgelegt.

Neue Website präsentiert das Projekt „Stadtquartier Dormagen-Horrem“

Auf der für das Projekt „Stadtquartier Dormagen-Horrem“ neu konzipierten und gelaunchten Website „www.neues-quartier-horrem.de“ wird das Großprojekt der Baugenossenschaft Dormagen eG (BGD) und Hochbauarchitekt Schmale Architekten vorgestellt.

Bauprojekt Heinrich-Grüber-Haus Neuss: Das Team von Schmale Architekten wünscht Karen Rothenbusch einen erholsamen Ruhestand

Nach 15 Jahren im Einsatz wurde die Geschäftsführerin und Einrichtungsleiterin des Heinrich-Gruber Hauses Karen Rothenbusch verabschiedet. Durch den von Schmale Architekten entworfenen Neubau für das Seniorenzentrum sollen mehr Platz sowie neue Gestaltungsmöglichkeiten und Wohlfühlräume geschaffen werden.

Bauantrag für das visionäre Projekt „Stadtquartier Dormagen-Horrem“ markiert neuen Meilenstein

Das Großprojekt „Stadtquartier Dormagen-Horrem“ der Baugenossenschaft Dormagen und Schmale Architekten ist in vollem Gange. Am 6. Oktober wurde offiziell der Bauantrag für den ersten Bauabschnitt von Baufeld 1 eingereicht.

Richtfest des Altenzentrums St. Anna in Düsseldorf

Am 8. September 2023 wurde das offizielle Richtfest für das Neubauprojekt St. Anna in Düsseldorf gefeiert. Das Pflegezentrum soll ab 2025 rund 100 Seniorinnen und Senioren ein Zuhause und eine Gemeinschaft bieten.

Richtfest in Neuss: Zehn neue Reihenhäuser bieten bezahlbaren Wohnraum für Familien

Am 18. August 2023 fand das Richtfest der zehn preisgedämpften Reihenhäuser an der Plankstraße in Neuss statt. Das von Schmale Architekten entworfene Bauprojekt bietet Familien bezahlbaren Wohnraum.

NRW-Ministerin Ina Scharrenbach lobt das Neubauprojekt „Pillauer Weg“ in Grevenbroich

Die NRW-Ministerin Ina Scharrenbach kam am Freitag nach Grevenbroich, um sich über die geplante Quartierserweiterung am Pillauer Weg zu informieren. Das Team von Schmale Architekten stellte der Ministerin das zukunftsfähige und nachhaltige Konzept des Neubauprojekts vor.

Der Bau von vier Mehrfamilienhäusern „Am Hohen Weg“ schreitet voran

Die Rohbauten zweier Mehrfamilienhäuser des Bauprojekts „Am Hohen Weg“ in Neuss sind bereits fertiggestellt, der Bau der zwei weiteren Wohnhäuser folgt. Bis zum Jahr 2024 entstehen in der Nordstadt 48 öffentlich geförderte Mietwohnungen.

Symbolischer Spatenstich für den Bau von umweltfreundlicher Kita in Neuss

Mit einem symbolischen Spatenstich wurde der Baubeginn der neuen Kindertagesstätte in Neuss eingeläutet. Die von Schmale Architekten geplante Kita kann zukünftig mehr als 50 Prozent des Strombedarfs aus nachhaltigen Quellen eigenständig erzeugen.

Ein Videorundgang durch das Wohnquartier „Höfe am alten Wochenmarkt“
mit Dipl.-Ing. Markus Schmale, Architekt BDA

Neubau Wohnquartier "Höfe am alten Wochenmarkt", Dormagen

DATENSCHUTZHINWEIS: Beim Abspielen von Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Ästhetisch. Präzise. Funktional.

Ästhetisch. Präzise. Funktional.

Ästhetische Architektur mit funktionalem Anspruch, geprägt von einfachen, klaren, konstruktiven Grundsätzen.

Vielfalt der Aufgaben und Erfahrung aus über 19 Jahren und mehr als 100 Projekten aller Größenordnungen fließen täglich in die architektonischen und planerischen Herausforderungen von Schmale Architekten ein. Wir sind ein klassisches Architekturbüro mit dem Bekenntnis zu einer klaren und eigenständigen Handschrift, einem vernetzt denkenden und arbeitenden Team, immer auf der Suche nach der innovativen Lösung für die Architektur unserer Bauherren.

Unsere Passion & Berufung

ARCHITEKTUR

INTERIEUR & LICHT

BAUAUSFÜHRUNG

DIGITALE BAUABNAHME

Komposition – Licht – Farbe – Materialität

Symbiose von Architektur und Natur

20+

Jahre erfolgreiche Arbeit
in der Region Rhein-Ruhr

> 120

Erfolgreiche Projekte:
Architektur, Interieur & Licht, Bauausführung

18

Mitarbeiter: Perfektes Zusammenspiel unserer Dipl.-Ing. Architekten,
Sonderfachleute und Bauherren.

Unsere Kompetenz liegt in den Bereichen Projektstrategie, Projektentwicklung, Entwurf, Konzeption, Planung, Vergabe und Ausführung von anspruchsvollen Bauprojekten.

Entwurf, Konzeption, Planung, Vergabe und Ausführung von anspruchsvollen Bauprojekten.

Sie haben Interesse oder Fragen?

Kontakt
Schmale Architekten GmbH

Rhein-Kreis Neuss - Köln
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Büro Hemmerden
Landstraße 18
41516 Grevenbroich - Hemmerden
Büro Hemmerden Landstraße 18
41516 Grevenbroich - Hemmerden
Fon: +49 2182 8865-700
Fax: +49 2182 8865-701
info@schmale-architekten.de

Danke! Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Der Versand war leider nicht erfolgreich. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an info@schmale-architekten.de

Schmale Architekten unterstützen umweltfreundliche Mobilität.

Wir bieten unseren Besuchern die Möglichkeit, an einer Elektro-Ladestation für Autos & Fahrräder kostenlos naturstrom zu tanken. 

naturstrom ist ein vielfach ausgezeichnetes Ökostromprodukt und kommt von der  NATURSTROM AG aus Düsseldorf. naturstrom stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien, und zwar aus Wasser- und Windkraftwerken in Deutschland.  

So werden Umwelt und Klima geschont und die Wirtschaft vor Ort gestärkt. 

Klimaneutrale Website

Klimaneutrale Website

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

SCHMALE architekten unterstützt mit ClimatePartner ein nachhaltiges Wasserkraftprojekt in der Demokratischen Republik Kongo, durch welches 13 Megawatt saubere Elektrizität für Haushalte und Kleinunternehmen erzeugt wird.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://fpm.climatepartner.com/tracking/20028-2207-1001/de

NACHHALTIGKEIT

NATUR & UMWELT

VERANTWORTUNG