SCHMALE|architekten
SCHMALE architekten
01 / 01
+49 2182 8865-700

Gesprochen & Geschrieben: Informationen - Berichte - Vorträge

Neue Tagespflegeeinrichtung mit 22 Plätzen für Seniorinnen und Senioren

Nov , 16
Neue Tagespflegeeinrichtung mit 22 Plätzen für Seniorinnen und Senioren

 

Kooperation von Diakonie und Baugenossenschaft Dormagen eG

Das Diakoniewerk Neuss-Süd e.V. und die Diakonie Neuss-Süd gGmbH bieten zusammen mit der Baugenossenschaft Dormagen eG (BGD) eine Tagespflege und darüber hinaus Seniorenwohnungen in den Höfen am Alten Wochenmarkt an. Die Idee entstand vor rund zwei Jahren als die BGD die Notwendigkeit eines Angebotes für Seniorinnen und Senioren im neuen Quartier erkannte. Um sich für betagte Menschen in Dormagen zu engagieren, entwickelte sie gemeinsam mit der Diakonie ein Konzept, das auf die Bedürfnisse älterer Menschen sowohl baulich, als auch konzeptionell abgestimmt ist.

Die Diakonie Neuss-Süd gGmbH ist eine sogenannte Komplexeinrichtung der Altenhilfe. Sie betreibt im Neusser Süden ein Seniorenheim, sowie zwei Tagespflegeeinrichtungen für Senioren in Neuss und eine weitere in Kaarst. Hinzu kommen zwei ambulante Pflegedienste. In der Helbüchelstraße 12 wird im Erdgeschoss eine Tagespflege mit 22 Plätzen für Seniorinnen und Senioren entstehen. Pflegebedürftige Menschen werden dort in freundlicher Umgebung gut betreut den Tag durch den Tag begleitet und verbringen den Abend und die Nacht wieder zu Hause in vertrauter Umgebung. Durch ein buntes, anregendes Tagesprogramm und einen strukturierten Tagesablauf haben die Seniorinnen und Senioren Gesellschaft und Unterhaltung, während die Angehörigen beruhigt ihrer Arbeit oder anderen Tätigkeiten nachgehen können.

Foto: Lageplan Helbüchelstraße in Dormagen

 

Im ersten und zweiten Stock des Hauses entsteht jeweils eine Gruppenwohnung mit Serviceangeboten mit sieben, bzw. acht sehr schönen Wohnungen unterschiedlicher Größe. „Gruppenwohnung“ bedeutet einen gemeinsamen Aufzug und Haupteingang mit einem Flur, von dem dann die einzelnen Wohnungen abzweigen. Es handelt sich um 2-Zimmer-Wohnungen unterschiedlicher Größe mit Bad und Platz für eine kleine Küche, sowie zwei 3-Zimmer-Wohnungen für Ehepaare. In jeder Etage gibt es einen Gemeinschaftsraum und eine Küche für gemeinsame Aktivitäten ganz nach Bedarf. Zweimal wöchentlich werden Beratungs- und gemeinsame Betreuungsangebote gemacht. Weitere Unterstützungsleistungen wie Reinigung der Wohnung, Pflege oder auch bei Vorliegen eines Pflegegrades den Besuch der Tagespflegeeinrichtung können zusätzlich gebucht werden.

Mieter der Baugenossenschaft werden bei der Vermietung bevorzugt berücksichtigt.

 

Foto: Straßenansicht der Tagespflegeeinrichtung in der Helbüchelstraße in Dormagen

Beitragsbild: Diakonie-Geschäftsführerin Karen Rothenbusch (4.v.r.) begrüßte die Gäste bei der feierlichen Eröffnung der neuen Einrichtung
Foto: Georg Salzburg (salz), NGZ-Online

Quellen: Pressemeldung der  Baugenossenschaft Dormagen e.G., Artikel NGZ-Online vom 3.11.2021. 

Den vollständigen Artikel lesen sie hier: Neue Tagespflege in Dormagen   (kostenpflichtiger Inhalt)

 

AKNW Alten-/Seniorenpflegezentren Altenpflege Arbeitswelten Architekt Architekt Le Corbusier Architektenkammer Nordrhein-Westfalen Architektur Aufenthaltszonen Ausstellung Barriere freie Wohnungen barrierearme Wohneinheiten Bauabnahme Bauabnahme 4.0 Bauausführung Bauerhaltung Baugenossenschaft Dormagen Baukultur Bauleitung Bewahrung BGD Bildung Brutalismus Bürgerbüro Caritas CUBITY digitale Bauabnahme Digitalisierung Dormagen Düsseldorf Einfamilienhäuser/Villen Ethik Exkursion Fachexkursion Farbkonzept Flying Jungle Förderung Förderzentrum Gemeinschaft Gesellschaft und Umwelt Gewerbliche Bauten Green Building Grevenbroich Grüne Architektur Günes Büro Hambacher Forst Hambacher Tagebau Hildegardisheim Hochhaus Hochhausarchitektur Innenarchitektur Integration Integrationseinrichtungen Interieur Karriere Kinderbetreuung Kinderbetreuung; Kindergärten (Kitas) Kindergärten Kindergärten (Kitas) Kirche Kita Kloster La Tourette Lagerhalle Landschaftsarchitekt Landschaftsentwicklung Lehre und Forschung Leuchtturmprojekt Licht & Interieur Masterschau Masterthesis Medienbericht Merzenich Modulbauweise nachhaltige Architektur nachhaltiges Bauen Nachhaltigkeit Nachverdichtung Natur Natur & Schöpfung Natur und Umwelt Neubau Neubauprojekt Neues Quartier Horrem Neuss Öffentlich geförderte Wohnungen Online-Bauabnahme Open Space Parkanlagen Projektbauleitung Projektierung Projektleitung Räume Raumgestaltung Renovieren Renovierung Rheinischen Revier Richtfest Sanierung Schmale Architekten Senioren Seniorenheim Servicewohhnen Singapur sozial geförderter Wohnungsbau Sozialbau Soziale Einrichtung Sport- und Logistikcenter Sporthalle Stadtentwicklung Stadtplanung Stellenangebote Stiftung Findeisen Strukturwandel Studium Architektur/Bauingenieurwesen Tag der Architektur 2022 Tagesstätte TH Köln Umbau Verantwortung Verkehrsimmobilien Werkstudent Wohn- und Unterstützungsangebot Wohnanlagen Wohnanlagen/Quartiere Wohnen und Arbeiten Wohnraum Wohnungen Wohnungsbau ZUE ZUE Neuss Zufluchtsstätten